Fenster schließen und zurück
Du stehst auf Organisation und Kommunikation? Werde Kaufmann (m/w) für Spedition und Logistikdienstleistung!
 
Am Telefon hast du einen Kunden, per Email kommt ein dringender Auftrag rein und in der Tür steht ein Kraftfahrer, der auf Anweisungen wartet – für dich kein Problem. Jetzt blühst du so richtig auf und bist in deinem Element.
Bewirb dich jetzt in Bremen auf eine
Speditionskaufleute.jpg
Ausbildung zum Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d)
(Ref.-Nr. 05487)
Das bieten wir dir während der Ausbildung:
  • Abschluss als Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistungen (IHK)
  • Vergütung:
    • 1. Lehrjahr: 800,- €
    • 2. Lehrjahr: 850,- €
    • 3. Lehrjahr: 900,- €
    • 4. Lehrjahr: 950,- €
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Eine Gemeinschaftskasse, die in vielen Fällen weiterhilft, in denen die Krankenkasse nicht zahlt
  • Geregelte Arbeitszeiten
  • Erfahrene Ausbilder und Ansprechpartner
  • Eine Perspektive in einer zukunftssicheren Branche
  • Firmenfitness
  • Vermögenswirksame Leistungen
Ausbildungsinhalte:
  • Während der Ausbildung durchläufst Du verschiedene Abteilungen wie Disposition, Abrechnung, Lager und Buchhaltung.
  • Du erlernst, wie die Routen für unsere LKW‘s im Nah- und im Fernverkehr optimal und termingetreu organisiert werden.
  • Hierfür entwirfst du Terminpläne, wählst unter den unterschiedlichen LKW’s diejenigen aus, die für einen Auftrag am besten geeignet sind und erledigst alle Formalitäten.
  • Zudem betreust und berätst du Kunden, kalkulierst und verhandelst und bereitest Verträge vor.
  • Auch die Anlage von Neukunden und Aufträgen sowie die Datenpflege und Rechnungslegung gehört zu deinen Aufgaben.
 
Dauer:
  • 3 Jahre Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung
  • Möglichkeit, bei guten Leistungen die Ausbildungsdauer zu verkürzen
     
     
     
     
     
     
Berufsschule:
Parallel zur betrieblichen Ausbildung wirst du in der Berufsschule optimal auf deinen späteren Beruf vorbereitet. Der Ort der Berufsschule richtet sich nach deinem Ausbildungsort.
 
Das solltest du mitbringen:
  • Mindestens einen guten Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik, Deutsch und Englisch
  • Sicherer Umgang mit der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift
  • Interesse an der Logistikbranche
  • Spaß an organisatorischen Tätigkeiten und selbstständiges Arbeiten
  • Eine ausgeprägte Kontaktfreudigkeit und ein guter sprachlicher Ausdruck
  • Eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise, Pünktlichkeit und Teamfähigkeit
Perspektiven:
Nach deiner erfolgreichen Ausbildung gibt es zahlreiche Einsatzmöglichkeiten als Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen (m/w/d).
 
Übernahme:
Deine Chancen auf eine Übernahme nach der Ausbildung stehen gut. In der Regel erhalten über 90 Prozent eines Ausbildungsjahrgangs einen Arbeitsplatz im Familienunternehmen Nehlsen. Unser Ziel ist es, dir einen qualifizierten Einstieg in deinen Job und eine langfristige berufliche Perspektive zu geben.
 
 
Hier online bewerben

Nehlsen Gruppe
Patrick Heiermann
Furtstr. 14-16
28759 Bremen
www.generation.nehlsen.com



Jobs per E-Mail: Benachrichtigung einrichten